| 21.23 Uhr

Wieder schwerer Sturz
Van der Breggen holt Olympia-Gold im Straßenrennen

Olympia 2016: Anna Van der Breggen holt Olympia-Gold im Straßenrennen
Gold für Anna van der Breggen im Straßenrennen. FOTO: afp
Rio de Janeiro. Die niederländische Radsportlerin Anna van der Breggen (Niederlande) hat sich Olympia-Gold im Straßenrennen gesichert. Die 26-Jährige setzte sich bei den Spielen in Rio de Janeiro nach 136,9 km an der Copacabana vor Emma Johansson aus Schweden durch.

Bronze ging an Elisa Longo Borghini (Italien). Deutsche Fahrerinnen hatten mit der Entscheidung nichts zu tun. Die zu diesem Zeitpunkt deutlich führende Niederländerin Annemiek van Vleuten war zehn Kilometer vor dem Ziel schwer gestürzt.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Olympia 2016: Anna Van der Breggen holt Olympia-Gold im Straßenrennen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.