| 11.00 Uhr

Sommerspiele in Rio
Olympischer TV-Kanal startet am 21. August

Der olympische TV-Kanal wird am 21. August, direkt nach dem Ende der Abschlussfeier in Rio de Janeiro, seinen Betrieb aufnehmen. Das gab das Internationale Olympische Komitee (IOC) bekannt. "Der Start des olympischen Kanals ist der Start einer aufregenden Reise, um die weltweite Öffentlichkeit das ganze Jahr mit der olympischen Bewegung zu vernetzen", sagte IOC-Präsident Thomas Bach. Der Kanal soll für den Zeitraum zwischen 2015 und 2021 ein Budget von 446 Millionen Euro haben und rund um die Uhr senden. Empfangbar ist der Sender zunächst sowohl per App auf dem Mobiltelefon als auch über die Internetplattform olympicchannel.com.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sommerspiele in Rio: Olympischer TV-Kanal startet am 21. August


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.