| 22.36 Uhr

Bogenschießen
Südkoreas Männer gewinnen Team-Gold

Rio de Janeiro. Südkoreas Bogenschützen haben bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro ohne Satzverlust die Goldmedaille im Team-Wettbewerb der Männer gewonnen. Das Trio um Einzel-Weltmeister Kim Woojin bezwang im Finale den Dauerrivalen USA 6:0. Bronze ging an Australien, das im "kleinen Finale" China mit 6:2 bezwang. Es war der fünfte Triumph für Südkoreas Männer in dem seit 1988 ausgetragenen Mannschafts-Wettbewerb. London-Olympiasieger Italien war im Achtelfinale an China gescheitert. Eine deutsche Mannschaft war in Rio nicht am Start.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bogenschießen: Südkoreas Männer gewinnen Team-Gold


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.