| 16.44 Uhr

Marathon
Top-Favorit Kipchoge gewinnt Olympia-Gold für Kenia

Top-Favorit Eliud Kipchoge hat bei den Olympischen Spielen Gold im Marathon gewonnen. Der Kenianer startete nach rund 35 Kilometern die entscheidende Attacke und setzte sich nach 2:08,44 Stunden im Regen von Rio de Janeiro am letzten Tag der Wettbewerbe gegen Feyisa Lelisa aus Äthiopien (2:09,54) durch. Bronze gewann überraschend der US-Amerikaner Galen Rupp (2:10,05).
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Marathon: Top-Favorit Kipchoge gewinnt Olympia-Gold für Kenia


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.