| 16.20 Uhr

Dritter Deutscher im Achtelfinale
Judoka Wandtke gewinnt bei Auftaktkampf

Rio de Janeiro. Der deutsche Judoka Igor Wandtke ist bei den Olympischen Spielen ins Achtelfinale eingezogen. Der 25-Jährige besiegte am Montag in seinem ersten Kampf in Rio de Janeiro Josue Deprez aus Haiti durch Strafpunkte. Im Achtelfinale der Klasse bis 73 Kilogramm muss Wandtke gegen den Israeli Sagi Muki kämpfen. Für den Athleten aus Hannover sind es die ersten Olympischen Spiele. Er ist der dritte deutsche Judoka, der es in Rio ins Achtelfinale schaffte. Bislang war jedoch noch kein deutscher Athlet über die Runde der letzten 16 hinausgekommen.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dritter Deutscher im Achtelfinale: Judoka Wandtke gewinnt bei Auftaktkampf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.