| 11.03 Uhr

Radsport
Degenkolb verlässt Giant-Alpecin

Radprofi John Degenkolb wird wie erwartet das deutsche lizenzierte Team Giant-Alpecin am Saisonende verlassen. Darüber informierte die amerikanische Fairly Group, die neuerdings die Interessen des 27 Jahre alten Klassikerspezialisten vertritt. Die Entscheidung über sein neues Team werde zwischen zwei Mannschaften fallen, ließ Degenkolb mitteilen. Als wahrscheinlich gilt, dass der Vorjahressieger von Mailand-Sanremo und Paris-Roubaix zur US-Equipe Trek-Segafredo wechselt. Die Bekanntgabe des neuen Teams soll Anfang August erfolgen, die Entscheidung bis zum Ende der laufenden Tour de France fallen.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radsport: Degenkolb verlässt Giant-Alpecin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.