| 16.40 Uhr

Radsport
Frau in den Wehen: Spitzenreiter Hunter steigt aus

Torres de Cotillas (sid). Wegen der bevorstehenden Geburt seines zweiten Kindes ist der Gesamtführende Robert Hunter bei der Murcia-Radrundfahrt ausgestiegen. Bei der schwangeren Frau des Südafrikaners vom Team Garmin-Transitions haben die Wehen eingesetzt. Hunter, der bereits Vater einer Tochter ist, hatte in Spanien die ersten beiden Etappen für sich entschieden.
(SID/born)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radsport: Frau in den Wehen: Spitzenreiter Hunter steigt aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.