| 11.32 Uhr

Neuer Martin-Rennstall
Katjuscha holt auch Belgier Planckaert

Das Team um den dreimaligen Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin (Cottus) bei Katjuscha nimmt weiter Form an. Der russische Radrennstall meldete am Mittwoch die Verpflichtung des belgischen Normandie-Rundfahrt-Siegers Baptiste Planckaert für die kommende Saison. Erst tags zuvor hatte Martins künftiger Arbeitgeber den Niederländer Maurits Lammertink unter Vertrag genommen. Planckaert kommt vom belgischen Team Wallonie Bruxelles-Group Protect und erhält bei Katjuscha einen Zweijahresvertrag. Der 27-jährige führt derzeit die Rangliste der UCI-Europatour an.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuer Martin-Rennstall: Katjuscha holt auch Belgier Planckaert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.