| 17.26 Uhr

Radsport
Kittel und Greipel ausgebremst

Die deutschen Top-Sprinter André Greipel (Rostock/Lotto-Soudal) und Marcel Kittel (Arnstadt/Etixx-QuickStep) müssen bei der Ster ZLM Tour in den Niederlanden weiter auf ihren ersten Tageserfolg warten. Auf der 186,1 km langen zweiten Etappe mit Start und Ziel in Oss gewann der Niederländer Wesley Kreder (Roompot) den Sprint einer Fluchtgruppe und verhinderte einen möglichen Etappensieg der derzeit wohl schnellsten Sprinter im Feld. Die Ster ZLM Tour dient Greipel und Kittel als Härtetest für die in knapp zwei Wochen beginnende Tour de France. Die dritte Etappe mit Start und Ziel in Buchten führt am Freitag über 210,5 km.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radsport: Kittel und Greipel ausgebremst


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.