| 22.37 Uhr

Bahnrad-WM in London
Kluge gewinnt Silber im Omnium

London. Der Berliner Roger Kluge hat bei den Bahnrad-Weltmeisterschaften in London nach einem hochdramatischen Finale die Silbermedaille im Omnium gewonnen. Der Olympia-Zweite von Peking musste sich nach einer herausragenden Leistung im abschließenden Punktefahren nach sechs Disziplinen mit 191 Zählern nur dem punktgleichen Kolumbianer Fernando Gaviria Rendon geschlagen geben. Dritter wurde der Australier Glenn O'Shea, der ebenfalls 191 Punkte aufwies.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bahnrad-WM in London: Kluge gewinnt Silber im Omnium


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.