| 09.36 Uhr

Radsport
Münchner Grasmann gewinnt mit Belgier die Bremer Sixdays

Der Münchner Christian Grasmann und der Belgier Kenny de Ketele haben das 52. Bremer Sixdays gewonnen. Mit einer Runde Vorsprung setzte sich das Duo bei der traditionsreichen Radsportveranstaltung vor Jesper Mörköv/Morgan Kneisky (Dänemark/Frankreich) und den Titelverteidigern Alex Rasmussen/Marcel Kalz (Dänemark/Berlin) durch. "Ich bin so stolz und froh, dass wir das hier geschafft haben. Ich hatte so viel Adrenalin im Blut, und Kenny ist ein Ausnahmefahrer, ein echter Siegertyp", sagte der 34 Jahre alte Grasmann, der bei seinem 62. Sixdays-Start erstmals triumphierte.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radsport: Münchner Grasmann gewinnt mit Belgier die Bremer Sixdays


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.