| 15.18 Uhr

Radsport
Brite Thomas gewinnt Paris-Nizza vor Contador

Nizza. Der britische Radprofi Geraint Thomas hat die Fernfahrt Paris-Nizza gewonnen. Der Fahrer aus der Sky-Mannschaft siegte in der Endabrechnung mit vier Sekunden Vorsprung vor dem Spanier Alberto Contador. Der zweimalige Tour-de-France-Gewinner hatte am Sonntag noch einmal alles versucht, um Thomas das Gelbe Trikot abzunehmen - vergeblich. Den Tagessieg im Finale der traditionellen Etappenfahrt sicherte sich nach 134 Kilometern in Nizza der Belgier Tim Wellens vor Contador.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radsport: Geraint Thomas gewinnt Paris-Nizza vor Alberto Contador


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.