| 15.33 Uhr

Mountainbike
Sabine Spitz beim Start in ihre letzte Olympia-Saison Vierte

Nikosia. Mountainbike-Olympiasiegerin Sabine Spitz hat bei der am Sonntag auf Zypern zu Ende gegangenen Afxentia-Etappenfahrt Rang vier in der Gesamtwertung belegt. Den Sieg sicherte sich die neunmalige Weltmeisterin Gunn-Rita Dahle aus Norwegen, die auch die letzte Etappe vor Spitz gewann. Peking-Olympiasiegerin Spitz hatte sich den Tagesssieg auf der dritten Etappe geholt, aber am Tag davor durch eine Reifenpanne und einen Zeitverlust von zehn Minuten die Chance auf den Gesamtsieg aufgeben müssen. "Ich starte traditionell auf Zypern in die Saison. Ich bin mit meiner Leistung zufrieden und bin zuversichtlich, für das, was kommt", sagte die 44 Jahre alte Schwarzwälderin, die in Rio de Janeiro bei ihren fünften Olympischen Spielen die vierte Medaille anpeilt.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mountainbike: Sabine Spitz beim Start in ihre letzte Olympia-Saison Vierte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.