| 14.47 Uhr

Tour de France
Titelträger Froome führt neunköpfiges Sky-Team an

Manchester. Angeführt von Titelverteidiger Chris Froome hat das Radsportteam Sky sein Aufgebot für die 103. Auflage der Tour de France bekanntgegeben. Wie der britische Rennstall am Mittwoch mitteilte, umfasst die Mannschaft neun Fahrer. Neben Froome gehören Sergio Henao, Vasil Kiryienka, Mikel Landa, Mikel Nieve, Wout Poels, Luke Rowe, Ian Stannard und Geraint Thomas dazu. "Ich bin erfolgshungriger als jemals zuvor", sagte der zweifache Toursieger: "Wir wissen, wie hart das Rennen sein wird und wie viel wir investieren müssen, um es wieder zu gewinnen." Er sei gut in Form und glücklich "ein starkes Team neben mir zu haben - auf und neben dem Fahrrad", teilte Froome mit. Teamchef Sir Dave Brailsford ist vom aktuellen Zustand der Mannschaft überzeugt. "Wir haben eine sehr talentierte Gruppe mit Chris an der Spitze beisammen. Ich weiß, dass sie alles geben werden, um ihm dabei zu helfen, Gelb zu gewinnen", sagte Brailsford. Das berühmteste Radrennen der Welt startet am 2. Juli in Mont-Saint-Michel und endet am 24. Juli in Paris.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tour de France: Titelträger Froome führt neunköpfiges Sky-Team an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.