| 17.53 Uhr

Radsport
UCI wartet mit weltweiter Sperre für Valverde

Madrid (sid). Der Radsport-Weltverband UCI will über eine weltweite Sperre für Vuelta-Sieger Alejandro Valverde erst nach dem zweiten Urteil des Internationalen Sportgerichtshofs CAS entscheiden. "Wir wollen den Richterspruch noch abwarten. In ein paar Wochen, vielleicht auch im Mai, dürften wir Klarheit haben", sagte UCI-Präsident Pat McQuaid am Rande der Bahnrad-Weltmeisterschaften in Kopenhagen.
(SID/seeg)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radsport: UCI wartet mit weltweiter Sperre für Valverde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.