| 12.59 Uhr

Bahnrad-WM
Vogel vor nächster WM-Medaille – BDR mit guten Chancen im Keirin

London. Olympiasiegerin Kristina Vogel steht bei den Bahnrad-Weltmeisterschaften in London dicht vor ihrer nächsten Medaille. Die 25 Jahre alte Erfurterin ließ am Sonntag im Sprint-Viertelfinale der Neuseeländerin Natasha Hansen in zwei Läufen keine Chance und hat damit wieder den Sprung unter die besten Vier geschafft. Vogel, die in London schon Gold im Keirin und Bronze im Teamsprint gewonnen hat, könnte zum dritten Mal in Serie in der Königsdisziplin Sprint triumphieren. Am letzten Wettkampf-Tag auf der Olympia-Bahn von 2012 liegen auch die deutschen Männer im Keirin aussichtsreich im Rennen. Ex-Weltmeister Maximilian Levy aus Cottbus und Joachim Eilers aus Chemnitz gewannen ihre Läufe und stehen damit bereits im Halbfinale der besten zwölf Fahrer.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bahnrad-WM: Vogel vor nächster WM-Medaille – BDR mit guten Chancen im Keirin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.