| 10.45 Uhr

Radsport
Wiggins und Cavendish im britischen WM-Aufgebot

London. Der ehemalige Tour-de-France-Gewinner Sir Bradley Wiggins und Ex-Weltmeister Mark Cavendish führen das 21-köpfige Aufgebot Großbritanniens für die Bahn-Weltmeisterschaften vom 2. bis 6. März in London an. Das gab British Cycling am Dienstag bekannt. Cavendish, der gerade die Katar-Rundfahrt gewonnen hat, startet im olympischen Mehrkampf Omnium und zusammen mit Wiggins im Madison, das beide zusammen bei der WM 2008 in Manchester gewinnen konnten. Wiggins führt zudem das favorisierte Team der Mannschaftsverfolger an. "Wir sind in guter Form. Die ausgewählte Mannschaft ist schon sehr nahe am Olympia-Team", sagte der Technische Direktor Shane Sutton.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radsport: Wiggins und Cavendish im britischen WM-Aufgebot


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.