| 00.00 Uhr
Frankfurt/Main
Rettig will sich bei DFL mit Fanvertretern treffen
Frankfurt/Main. Der neue DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig will sich in der Zentrale der Deutschen Fußball Liga in Frankfurt/Main mit Fanvertretern treffen. Das Gespräch soll am Dienstag stattfinden und sich mit Sicherheitsfragen befassen.
Quelle: dpa
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar