| 10.09 Uhr

Leipzig
Säbelfechter enttäuschen bei der WM in Leipzig

Leipzig. Für die als Medaillenkandidaten gehandelten Dormagener Säbelfechter war die WM in Leipzig im Achtelfinale beendet. Anne Sauer aus Tauberbischofsheim kämpfte sich bis ins Viertelfinale vor - verlor dann aber mit 8:15 gegen die EM-Dritte Ysaora Thibus (Frankreich). In der Runde zuvor hatte sie gegen Jeon Hee-Sook (Südkorea) einen 4:9-Rückstand wettgemacht (12:11). "Wir haben uns zu viel vorgenommen und waren mit dem Kopf schon im Viertelfinale", sagte Matyas Szabo. Der Sohn von Bundestrainer Vilmos Szabo unterlag Kostiantyn Voronov (Isreal) mit 11:15. Europameister Hartung scheiterte am Weltranglisten-Zehnten und späteren Weltmeister Andras Szatmari (Ungarn) mit 11:15.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leipzig: Säbelfechter enttäuschen bei der WM in Leipzig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.