| 10.58 Uhr

Boxen
Staatsanwalt ermittelt gegen Felix Sturm

Düsseldorf. Felix Sturm findet die Sache lächerlich. Der Ex-Weltmeister und dessen Kölner Manager Roland Bebak sollen versucht haben, einen Killer zu beauftragen, Sturms früheren Berater Ahmet Öner umzubringen - für angeblich 20 000 Euro. Das berichtet die "Bild". Seit Monaten ermittelt die Kölner Mordkommission, nachdem sich der angebliche Auftragskiller der Polizei offenbart habe.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Boxen: Staatsanwalt ermittelt gegen Felix Sturm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.