Becker erhält neue Position beim DTB

Wichtiger Schritt für das deutsche Tennis

Meinung Der Deutsche Tennis Bund (DTB) hat Boris Becker als Head of Tennis installiert. Die Personalie ist ein deutliches Zeichen für die Branche und für die aufstrebenden deutschen Talente um Alexander Zverev. Von Gianni Costamehr

DTB präsentiert Becker

"Ich liebe diesen Sport und dieses Land"

Es ist die spektakulärste Personalentscheidung im Deutschen Tennis Bund seit Jahren. Boris Becker übernimmt die Verantwortung für das deutsche Herren-Tennis. "Tennis ist eine Herzenangelegenheit", sagte der 49-Jährige im Plenarsaal des Frankfurter Römer. mehr

Tennis

Halep verpasst nach Klatsche erneut den Sprung an die Spitze

Die Rumänin Simona Halep hat den erstmaligen Sprung auf Platz 1 der Weltrangliste im Damen-Tennis verpasst. Die French-Open-Finalistin verlor am Sonntag das Finale beim WTA-Turnier in Cincinnati gegen die spanische Wimbledonsiegerin Garbiñe Muguruza nach nur 56 Minuten mit 1:6, 0:6. mehr

Bilder und Infos Tennis
Tennis-Masters

Miese Generalprobe für US Open – Zverev verliert in Cincinnati

Der Siegeszug von Tennisprofi Alexander Zverev in Nordamerika hat ein jähes Ende gefunden. Beim Masters in Cincinnati verlor der 20-Jährige am Mittwoch sein Zweitrundenmatch gegen den Weltranglisten-87. Frances Tiafoe (USA) mit 6:4, 3:6, 4:6. mehr