Fed Cup

Deutsche Tennis-Damen in den Abstiegs-Playoffs in Rumänien

Schweres Los für das deutsche Fed-Cup-Team: Die Mannschaft um Melbourne-Siegerin Angelique Kerber muss im Play-off-Spiel um den Klassenerhalt in der Weltgruppe in Rumänien antreten. Das ergab die Auslosung am Dienstag in London. mehr

Deutsche Tennis-Damen verlieren gegen die Schweiz

Etwas zu viel Gänsehaut

Das Fed-Cup-Team muss um den Verbleib in der Weltgruppe bangen. Im Viertelfinale unterliegt das Team um Angelique Kerber 2:3 gegen die Schweiz. Dennoch ist es um die Zukunft des deutschen Damentennis sehr gut bestellt. Von Gianni Costamehr

Bilderserien Tennis
Fed Cup gegen die Schweiz

Kerber siegt souverän und gleicht nach Petkovic-Niederlage aus

Leipzig. Angelique Kerber hat die deutschen Hoffnungen auf den Einzug ins Fed-Cup-Halbfinale am Leben erhalten. Sieben Tage nach ihrem Triumph in Melbourne ließ die Weltranglistenzweite aus Kiel Timea Bacsinszky beim 6:1, 6:3 keine Chance. mehr

Australian-Open-Gewinnerin

Deutsches Fed-Cup-Team hofft auf ausgeschlafene Kerber

Auf Grand-Slam-Siegerin Angelique Kerber ruhen die deutschen Hoffnungen in der Fed-Cup-Erstrundenpartie gegen die Schweiz. Am Samstag und Sonntag wird sich zeigen, wie die Weltranglistenzweite die Party- und Reisestrapazen nach ihrem Triumph in Melbourne verkraftet hat. mehr

Interview mit Fed-Cup-Chefin

Rittner: "Lisicki hat eine ganz liebe SMS geschickt"

Das deutsche Fed-Cup-Team trifft in Leipzig auf die Schweiz. Bundestrainerin Barbara Rittner spricht über Angelique Kerbers Überraschungserfolg in Australien, Psychologie, die Zukunftsaussichten des Teams und über die verletzte Sabine Lisicki. mehr

Angelique Kerber im Interview

"Ich muss niemandem etwas beweisen"

Nach ihrem ersten Sieg bei einem Grand-Slam-Turnier steht die 28-Jährige plötzlich unter Dauerbeobachtung. Ein Gespräch über Erwartungen, mentale Belastungen, den Glauben an sich selbst und den festen Willen, sich nicht verbiegen zu lassen. Von Gianni Costamehr

ATP-Turnier

Zverev kämpft sich ins Halbfinale von Montpellier

Alexander Zverev hat zum dritten Mal das Halbfinale eines ATP-Turniers erreicht. In Montpellier gewann der 18-jährige Hamburger das Viertelfinale gegen den Stuttgarter Michael Berrer nach 2:43 Stunden mit 6:7 (2:7), 6:2, 7:5 und trifft am Samstag auf den Franzosen Paul-Henri Mathieu. mehr