Ehemaliger Davis-Cup-Teamchef

Carsten Arriens – allein gegen alle

Im DTB kehrt einfach keine Ruhe ein. Gut eine Woche vor dem Davis Cup gegen Frankreich fährt der geschasste Teamchef Carsten Arriens schwere Geschütze gegen den Verband auf. Vor allem einer ist darüber mächtig sauer: Philipp Kohlschreiber. mehr

"Chance vertan"

Arriens tritt gegen Tennis-Bund nach

Im Deutschen Tennis Bund (DTB) kehrt auch nach der Trennung vom früheren Teamchef Carsten Arriens keine Ruhe ein. "Was geschehen ist, kann nicht im Sinne des deutschen Tennis sein, und ich meine da nicht die persönliche Ebene", sagte Arriens im Gespräch mit der Süddeutschen Zeitung (Donnerstagausgabe). mehr

Bilderserien Tennis
Davis Cup

Kiefer-Aussagen zum Trotz: Kohlschreiber zurück im Team

Rund um das deutsche Davis-Cup-Team will keine Ruhe einkehren. In München verkündete Philipp Kohlschreiber seine Rückkehr in die Mannschaft, Nicolas Kiefer wäre sogar der Abstieg lieber gewesen als das - und eigentlich nominiert der Teamchef ja auch erst am nächsten Dienstag. mehr