| 07.27 Uhr

Tennis in Charleston
Petkovic verliert erneut ihr Auftaktmatch

Porträt: Andrea Petkovic: Ulknudel und Kämpferin
Porträt: Andrea Petkovic: Ulknudel und Kämpferin FOTO: afp, dan
Charleston. Fed-Cup-Spielerin Andrea Petkovic ist auf der WTA-Tour zum zweiten Mal nacheinander direkt an ihrer Auftakthürde gescheitert.

Beim Turnier in Charleston/South Carolina musste sich die 28-Jährige aus Darmstadt der Puerto Ricanerin Mónica Puig in der zweiten Runde mit 5:7, 2:6 geschlagen geben. Die an Position sechs gesetzte Petkovic hatte in der ersten Runde ein Freilos. Auch in Miami/Florida war Petkovic zuletzt früh gescheitert.

Damit sind bei der mit 753.000 Dollar dotierten Sandplatzveranstaltung in Charleston nur noch zwei deutsche Tennisspielerinnen dabei. Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber trifft am Donnerstag im Achtelfinale auf Kristina Kucová aus der Slowakei, Laura Siegemund (Metzingen) spielt gegen Mirjana Lucic-Baroni (Kroatien).

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Andrea Petkovic verliert in Charleston ihr erstes Match


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.