| 10.29 Uhr

Tennis
Becker im Viertelfinale von Memphis ausgeschieden

Tennis-Profi Benjamin Becker (Orscholz) ist beim mit 693.425 Dollar dotierten ATP-Turnier in Memphis/Tennessee im Viertelfinale ausgeschieden. Der 34-Jährige musste sich dem erst 18 Jahre alten US-Wildcardspieler Taylor Fritz nach 2:21 Stunden mit 4:6, 7:5, 6:7 (5:7) geschlagen geben. Becker war bei dem Hartplatzturnier einziger deutscher Teilnehmer.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis: Becker im Viertelfinale von Memphis ausgeschieden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.