| 12.01 Uhr

Tennis
Belgier Goffin feiert vierten Sieg auf der ATP-Tour

Der belgische Tennisprofi David Goffin hat seinen vierten Turniersieg auf der ATP-Tour gefeiert und damit einen großen Schritt in Richtung der Teilnahme am Saisonfinale in London (12. bis 19. November) gemacht. Der 26-Jährige setzte sich im Finale von Tokio in Anwesenheit der japanischen Prinzessin Mako gegen den Franzosen Adrian Mannarino mit 6:3, 7:5 durch. Für Goffin war es der zweite Triumph binnen acht Tagen, nachdem er vor Wochenfrist bereits das Turnier in Shenzhen/China gewonnen hatte. Mit dem Erfolg von Tokio, seinem ersten bei einem 500er-Turnier, verbesserte sich Goffin im Qualifikations-Ranking für London auf den achten Platz. In der O2-Arena nehmen die acht besten Spieler des Jahres teil. Zu ihnen gehört erstmals der bereits qualifizierte Hamburger Alexander Zverev.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis: Belgier Goffin feiert vierten Sieg auf der ATP-Tour


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.