| 20.35 Uhr

Vor Turnier in Halle
Kerber gewinnt Showmatch im Doppel mit Thomas Muster

Kerber gewinnt mit Muster gegen Duo Stich/Schett
Kerber gewinnt mit Muster gegen Duo Stich/Schett FOTO: dpa, frg hak
Halle Westfalen. Die Tennis-Weltranglistenerste Angelique Kerber (Kiel) hat an der Seite des früheren French-Open-Siegers Thomas Muster (Österreich) ein Showmatch am Rande der 25. Gerry Weber Open in Halle/Westfalen gewonnen.

Vor 10.000 Zuschauern besiegte das Duo am Samstag bei der Champions Trophy den früheren Wimbledon-Sieger Michael Stich (Elmshorn) und Musters Landsfrau Barbara Schett mit 7:6 (8:6), 3:6, 12:10.

"Es ist jedes Mal ein riesiges Vergnügen, hier spielen zu können, vor den eigenen Fans. Zu Hause ist es am schönsten, das ist ein Supergefühl", sagte Kerber, die sich in der kommenden Woche beim WTA-Turnier in Birmingham auf das anstehende Grand-Slam-Turnier in Wimbledon (ab 3. Juli) vorbereitet.

Das am Montag beginnende ATP-Turnier in Halle ist unter anderem für den siebenmaligen Wimbledon-Sieger Roger Federer (Schweiz) und den deutschen Topspieler Alexander Zverev (Hamburg) die Generalprobe für den Rasen-Saisonhöhepunkt im All England Lawn Tennis and Croquet Club.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Champions Trophy: Angelique Kerber gewinnt Showmatch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.