| 10.09 Uhr

Davis Cup
Kyrgios führt Australien ins Halbfinale

Porträt: Nick Kyrgios: Tennis-Hoffnung und Tennis-Rüpel
Porträt: Nick Kyrgios: Tennis-Hoffnung und Tennis-Rüpel FOTO: dpa, ko ss
Köln. Nach Frankreich und Serbien hat auch der 28-malige Champion Australien den Einzug ins Davis-Cup-Halbfinale geschafft. Youngster Nick Kyrgios holte beim 3:2 in Brisbane gegen Rekordsieger USA den entscheidenden Punkt.

Der 21-Jährige setzte sich gegen Sam Querrey 7:6 (7:4), 6:3, 6:4 durch, anschließend unterlag Sam Groth gegen John Isner 6:7 (5:7), 3:6. Australien wartet auf den Sieger der Partie zwischen Belgien gegen Italien.

Bereits am Samstag hatten Frankreich und Serbien das Halbfinale erreicht und treffen in der Vorschlussrunde vom 15. bis 17. September aufeinander. Der neunmalige Gewinner Frankreich lag am Samstag in Rouen nach dem Doppel gegen Großbritannien schon ebenso uneinholbar mit 3:0 in Führung wie die Serben um Topmann Novak Djokovic im heimischen Belgrad gegen Spanien.

Die Franzosen Julien Benneteau/Nicolas Mahut setzten sich gegen Dominic Inglot/Jamie Murray mit 7:6 (9:7), 5:7, 7:5, 7:5 durch. Am Freitag hatten in den Einzeln Lucas Pouille gegen Kyle Edmund und Jeremy Chardy gegen Daniel Evans jeweils in drei Sätzen gewonnen. Die Briten, Sieger von 2015, mussten in der Normandie auf den Weltranglistenersten Andy Murray verzichten, der weiter an einer Ellbogenverletzung laboriert.

Für die Serben, die 2010 mit Djokovic zum bislang einzigen Mal im Davis Cup triumphiert hatten, machten Viktor Troicki und Nenad Zimonjic mit einem 4:6, 7:6 (7:4), 6:0, 4:6, 6:2 gegen Pablo Carreno Busta und Marc Lopez alles klar. Djokovic und Troicki hatten am Freitag mit ihren Erfolgen die Weichen auf Sieg gegen die Iberer gestellt.

Die Italiener, die in der ersten Runde Titelverteidiger Argentinien ausgeschaltet hatten, wahrten am Samstag ihre Chance. Das Doppel Simone Bolelli/Andreas Seppi verkürzte in Charleroi gegen Gastgeber Belgien ebenfalls auf 1:2. Belgien hatte in Runde eins das deutsche Team bezwungen.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Davis Cup: Nick Kyrgios führt Australien ins Halbfinale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.