| 17.01 Uhr

Davis Cup
Frankreich nach Doppel-Sieg in Italien in Führung

Genua. Titelverteidiger Frankreich ist im Davis Cup nur noch einen Sieg vom Einzug ins Halbfinale entfernt. Die Franzosen gewannen am Samstag in Italien das Doppel und liegen damit vor dem Schlusstag mit 2:1 in Führung. Pierre-Hugues Herbert und Nicolas Mahut setzen sich in Genua gegen Simone Bolelli und Fabio Fognini mit 6:4, 6:3, 6:1 durch.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Davis Cup: Frankreich nach Doppel-Sieg in Italien in Führung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.