| 14.03 Uhr

Tennis
Karolina Pliskova trennt sich von Trainer

Prag. Die tschechische Tennisspielerin Karolina Pliskova hat sich von ihrem Trainer Jiri Vanek getrennt. Beide hätten sich nicht auf eine weitere Zusammenarbeit einigen können, teilte ein Sprecher des tschechischen Fed-Cup-Teams in Prag am Mittwoch mit. Die 24-jährige Weltranglisten-Sechste hatte zusammen mit ihren Teamkolleginnen gerade erst den wichtigsten Nationenwettbewerb im Damentennis gewonnen. Tschechien entschied das Fed-Cup-Endspiel in Frankreich 3:2 für sich. Über einen Nachfolger wollte sich Pliskova zunächst nicht äußern. "Jetzt beginnt für mich der Urlaub, die Frage des neuen Trainers werde ich anschließend lösen", sagte sie am Prager Flughafen. Der Ex-Tennis-Profi Vanek hatte Pliskova seit 2014 trainiert und in die Top 10 gebracht.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis: Karolina Pliskova trennt sich von Trainer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.