| 10.51 Uhr

Tennis
Kerber in Stuttgart an Nummer eins gesetzt

Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber (Kiel) führt beim WTA-Turnier in Stuttgart die Setzliste an. Die 28-Jährige ist die erste Deutsche, die bei der Veranstaltung an Nummer eins gesetzt wurde. Neben der Weltranglistenzweiten sind bei dem Hartplatzturnier, das vom 18. bis 24. April stattfindet, noch weitere sieben Top-Ten-Spielerinnnen am Start. Agnieszka Radwanska (Polen), Garbine Muguruza (Spanien), Simona Halep (Rumänien), Carla Suarez Navarro (Spanien), Petra Kvitova (Tschechien), Roberta Vinci (Italien) und die Schweizerin Belinda Bencic schlagen in Stuttgart auf. Auch aus deutscher Sicht kann sich das Teilnehmerfeld sehen lassen. Andrea Petkovic (Darmstadt), Sabine Lisicki (Berlin), Annika Beck (Bonn), Mona Barthel (Neumünster)und Julia Görges (Bad Oldesloe) haben gemeldet. Anna-Lena Friedsam (Neuwied) kann sich über die Qualifikation noch ins Hauptfeld spielen.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis: Kerber in Stuttgart an Nummer eins gesetzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.