| 14.42 Uhr

Tennis
Murray beendet wohl vorzeitig die Saison

Nach Novak Djokovic und Stan Wawrinka beendet der nächste mehrfache Grand-Slam-Champion aller Voraussicht nach seine Saison wegen einer Verletzung vorzeitig. Andy Murray, bis vor drei Wochen noch die Nummer eins der Tennis-Weltrangliste, schrieb bei Facebook, dass er auf der Asien-Tour in Shanghai und Peking wegen seiner Hüftprobleme aussetzen wird. Die Teilnahme an den Hallenturnieren in Wien und Paris sei zudem sehr unwahrscheinlich. Damit wird der Schotte so gut wie sicher auch beim Saisonfinale in seiner Wahlheimat London fehlen.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis: Murray beendet wohl vorzeitig die Saison


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.