| 04.55 Uhr

Tennis
Murray nach Olympiasieg auch in Cincinnati weiter erfolgreich

Cincinnati. Einzel-Olympiasieger Andy Murray ist nach seinem Triumph in Rio de Janeiro auch beim Masters-Turnier in Cincinnati auf Erfolgskurs. Der Brite feierte mit dem 6:3, 6:2 über den Südafrikaner Kevin Anderson am Donnerstag (Ortszeit) seinen 20. Sieg in Serie. Nach einer langen Regenunterbrechung zog der topgesetzte Murray ungefährdet ins Viertelfinale ein. Wenige Tage nach Gold im Doppel war Rafael Nadal dagegen zuvor im Achtelfinale ausgeschieden. Der Spanier verlor bei der Generalprobe für die US Open glatt mit 1:6, 3:6 gegen den Kroaten Borna Coric. Nadal hatte bei Olympia im Einzel als Vierter eine Medaille verpasst. Der 30-Jährige war nach einer Handgelenksverletzung und dem damit verbundenen vorzeitigen Aus bei den French Open Ende Mai ohne Matchpraxis nach Rio gekommen.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis: Murray nach Olympiasieg auch in Cincinnati weiter erfolgreich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.