| 08.46 Uhr

ATP-Finale
Djokovic zieht ins Halbfinale ein und trifft jetzt auf Nadal

Fotos: Djokovic nach Sieg über Berdych im Halbfinale
Fotos: Djokovic nach Sieg über Berdych im Halbfinale FOTO: dpa, ar hm
London. Die Top-Favoriten Roger Federer und Novak Djokovic sind bei den ATP-Finals der Tennisprofis in London wie erwartet ins Halbfinale eingezogen.

Der 30 Jahre alte Schweizer bezwang am Donnerstag den Japaner Kei Nishikori mit 7:5, 4:6, 6:4 und stand damit als Sieger der Gruppe Stan Smith fest. Der Serbe Djokovic setzte sich am späten Abend mit 6:3, 7:5 gegen den Tschechen Tomas Berdych durch.

Im Halbfinale trifft Federer am Samstag auf seinen Landsmann Stan Wawrinka oder den Schotten Andy Murray, , die sich in der Gruppe Ilie Nastase am Freitag gegenüberstehen.

Fotos: Die Spielerfrauen der Tennis-Stars FOTO: Screenshot Instagram / danielleknudson1

Dem Weltranglisten-Ersten Djokovic hätte gegen Berdych bereits ein Satzgewinn gereicht, um sich Platz zwei in der Gruppe zu sichern. Im Halbfinale wartet auf die Nummer eins nun der Spanier Rafael Nadal, der in der anderen Gruppe schon vor den letzten zwei Matches als Gruppensieger feststeht.

Das Hartplatz-Turnier ist mit sieben Millionen Dollar dotiert.

 

(areh/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Novak Djokovic und Roger Federer ziehen ins Halbfinale ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.