| 19.06 Uhr

Tennis
Pouille holt in Metz ersten Turniersieg

Der Franzose Lucas Pouille hat beim Heimspiel in Metz seinen ersten Titel auf der ATP-Tour gewonnen. Der 22-Jährige bezwang den topgesetzten Österreicher Domminic Thiem im Finale mit 7:6 (7:5), 6:2. Pouille, Nummer 18 der Welt, hatte schon bei den US Open in New York mit dem Achtelfinal-Sieg gegen Rafael Nadal (Spanien) für Furore gesorgt. Jan-Lennard Struff (Warstein), Dustin Brown (Winsen/Aller) und Qualifikant Peter Gojowczyk (München) waren in Metz jeweils im Achtelfinale gescheitert.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis: Pouille holt in Metz ersten Turniersieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.