| 10.01 Uhr

Tennis
Qualifikant Marterer in Sydney ausgeschieden

Qualifikant Maximilian Marterer (Nürnberg) ist beim ATP-Turnier in Australiens Metropole Sydney in der ersten Runde ausgeschieden. Der 20-Jährige musste sich Pablo Cuevas aus Uruguay mit 4:6, 4:6 geschlagen geben. Für Marterer war es erst das dritte Spiel in seiner Karriere im Hauptfeld eines ATP-Turniers. Zuvor hatte er 2015 Kurzauftritte in Stockholm und Stuttgart. Der Franke war der einzige Deutsche im Hauptfeld von Sydney.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis: Qualifikant Marterer in Sydney ausgeschieden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.