| 22.06 Uhr

Miami
Nadal gibt auf, Wawrinka verliert

Bilder: Nadal muss gegen Dzumhur aufgeben
Bilder: Nadal muss gegen Dzumhur aufgeben FOTO: dpa, brv cs
Das Favoritensterben beim Masters-Turnier in Miami geht weiter. Nachdem bereits der Schweizer Roger Federer sein Zweitrundenmatch gegen Juan Martin Del Potro wegen Magenproblemen abgesagt hatte, erwischte es am Samstag auch Rafael Nadal und Stan Wawrinka.

Der neunmalige French-Open-Champion Nadal (Spanien) gab in seinem Zweitrundenduell mit dem Bosnier Damir Dzumhur beim Stand von 6:2, 4:6, 0:3 aufgrund von gesundheitlichen Problemen auf, eine genauere Diagnose gab es zunächst nicht.

Es war die erste Aufgabe des früheren Weltranglistenersten seit 2010. Der amtierende French-Open-Sieger Wawrinka scheiterte nach einer enttäuschenden Leistung mit 4:6, 3:6 am Russen Andrej Kusnezow.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rafael Nadal gibt auf, Stan Wawrinka verliert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.