| 12.05 Uhr

Tennis
Lisicki gibt Comeback beim Hopman-Cup

Fotos: Lisicki lässt Venus Williams keine Chance
Fotos: Lisicki lässt Venus Williams keine Chance FOTO: afp, VR/mb
Berlin. Sabine Lisicki steht nach vier Monaten Verletzungspause vor ihrem Comeback. Die Wimbledon-Finalistin von 2013 plant an der Seite von Sascha Zverev einen Start beim Hopman-Cup vom 3. Januar an.

"Es wird sicherlich nicht leicht, nach so einer langen Pause, aber ich werde versuchen, ohne Druck reinzugehen und es wieder genießen, Tennis zu spielen", sagte Lisicki der "Bild" (Donnerstag).

Danach will die 26-jährige Berlinerin, die an einer Patellasehnen-Entzündung litt, bei den Australien Open spielen.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sabine Lisicki gibt Comeback beim Hopman-Cup


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.