| 15.39 Uhr

Tennis
Schwierige Startaufgabe für Lisicki in Nürnberg

Nürnberg. Sabine Lisicki hat für das Damen-Tennisturnier in Nürnberg eine knifflige Auftaktaufgabe erwischt. Die 26 Jahre alte Wimbledonfinalistin von 2013 trifft in der ersten Runde auf die spanische Sandplatzspezialistin Lara Arruabarrena. Die an Nummer zwei gesetzte Laura Siegemund beginnt gegen eine Qualifikantin. Annika Beck trifft auf Teliana Pereira aus Brasilien. Das ergab die Auslosung am Samstag in Nürnberg. Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber hatte ihre Teilnahme am letzten Vorbereitungsturnier vor den French Open in Paris wegen einer Schulterverletzung absagen müssen. Mindestens acht deutsche Spielerinnen stehen im 32-köpfigen Hauptfeld. Angeführt wird die Setzliste von der Vorjahresfinalistin Roberta Vinci. Die Italienerin muss in ihrer ersten Partie gegen eine Qualifikantin antreten. Die Turniersiegerin erhält ein Preisgeld von 34.677 Euro.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis: Schwierige Startaufgabe für Lisicki in Nürnberg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.