| 12.23 Uhr

Tennis
Simona Halep wird die neue Nummer eins der Welt

Peking. Simona Halep wird nach ihrem Final-Einzug beim Turnier in Peking am Montag die neue Nummer eins der Tennis-Welt sein. Die 26-Jährige wird die spanische Wimbledonsiegerin Garbiñe Muguruza an der Spitze des Rankings ablösen, teilte die WTA am Samstag auf ihrer Webseite mit. Halep ist die erste Spielerin aus Rumänien, die den Sprung auf Position eins schafft. Bei den China Open besiegte Halep am Samstag im Halbfinale die French-Open-Siegerin Jelena Ostapenko aus Lettland mit 6:2, 6:4. Im Finale trifft die 15-malige Siegerin der Damen-Tour auf die Tschechin Petra Kvitova oder Caroline Garcia aus Frankreich.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Simona Halep wird die neue Nummer eins der Welt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.