| 07.31 Uhr

Tennis
Struff steht in Winston-Salem im Viertelfinale

Tennisprofi Jan-Lennard Struff ist beim ATP-Turnier in Winston-Salem/North Carolina ins Viertelfinale eingezogen. Der 27-Jährige aus Warstein besiegte am Mittwochabend im Achtelfinale Andreas Seppi nach 2:32 Stunden mit 6:3, 6:7 (3:7), 7:6 (7:3). Den Italiener hatte Struff schon im Vorjahr an gleicher Stelle bezwungen. In der Runde der letzten Acht der US-Open-Generalprobe trifft Struff in der Nacht zum Freitag auf den Kroaten Borna Coric (Nr. 14), der den als Nummer drei gesetzten US-Amerikaner mit 7:5, 6:2 ausschaltete. Der Weltranglisten-56. Struff ist bei dem mit 748.960 Dollar dotierten Hartplatzturnier der letzte verbliebene Deutsche. Dominik Koepfer (Villingen) war bereits an seiner Auftakthürde gescheitert.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis: Struff steht in Winston-Salem im Viertelfinale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.