| 07.20 Uhr

Tennis
Tatjana Maria in Rio früh ausgeschieden

Die an Nummer sieben gesetzte Tatjana Maria ist beim WTA-Turnier in der kommenden Olympia-Stadt Rio de Janeiro früh ausgeschieden. Die Bad Saulgauerin musste sich in der ersten Runde der ehemaligen French-Open-Siegerin Francesca Schiavone aus Italien mit 1:6, 1:6 geschlagen geben. Das erste Duell der beiden Kontrahentinnen dauerte ganze 62 Minuten. Die 28 Jahre alte Maria war die einzige deutsche Spielerin in Rio.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis: Tatjana Maria in Rio früh ausgeschieden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.