| 09.51 Uhr

Tennis in Indian Wells
Friedsam und Beck als letzte Deutsche ausgeschieden

Das ist Annika Beck
Das ist Annika Beck FOTO: afp, PASCAL GUYOT
Indian Wells. Beim Tennis-Turnier im kalifornischen Indian Wells sind alle deutschen Spielerinnen ausgeschieden. Anna-Lena Friedsam verlor in ihrem Zweitrunden-Spiel gegen die Russin Daria Kasatkina mit 5:7, 3:6.

Friedsam war nach verpasster Qualifikation als sogenannter Lucky Loser nachgerückt. Etwas knapper war es bei Annika Beck. Die Bonnerin bot der favorisierten Jelina Switolina lange Zeit Paroli. Nach 2:15 Stunden musste sich die Nummer 43 der Welt der um 29 Positionen vor ihr geführten Ukrainerin jedoch mit 6:4, 6:7 (0:7), 1:6 beugen.

Im ersten Match des Tages war Australian-Open-Champion Angelique Kerber überraschend mit 5:7, 5:7 an der Tschechin Denisa Allertowa gescheitert. Somit hat keine der neun gestarteten deutschen Damen die zweite Runde des 6,844 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Events überstanden.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis in Indian Wells: Anna-Lena Friedsam und Annika Beck raus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.