World Cup of Hockey

Europa-Auswahl um Draisaitl zieht sensationell ins Finale ein

Toronto. Die Europa-Auswahl um das deutsche Eishockey-Supertalent Leon Draisaitl greift beim World Cup völlig überraschend nach dem Titel. Der Außenseiter gewann in Toronto das Halbfinale gegen den Olympiazweiten Schweden 3:2 (0:0, 1:1, 1:1, 1:0) nach Verlängerung. mehr

Protest gegen Polizeigewalt

Hymnen-Streit erreicht die NBA-Stars

Die Proteste gegen soziale Missstände und Polizeigewalt gegen Schwarze in den USA hat auch den Basketball erreicht. Laut US-Medien hat die NBA in den vergangenen Tagen gemeinsam mit der Spielergewerkschaft NBPA verschiedene Szenarien erarbeitet, sollten auch die Basketball-Stars während der Nationalhymne protestieren. mehr

NFL

Patriots trotz Brady-Sperre weiter in der Erfolgsspur

Die New England Patriots bleiben in der amerikanischen Football-Profiliga NFL ohne ihren Star-Quarterback Tom Brady ungeschlagen. Im dritten Auftritt während Bradys Vier-Spiele-Sperre gewannen die Patriots ihr Heimspiel gegen die Houston Texans 27:0. mehr

NFL

Panthers denken wegen Unruhen in Charlotte an Umzug

Die Carolina Panthers erwägen wegen der anhaltenden Unruhen in Charlotte für ihr kommendes Heimspiel in der US-Football-Profiliga NFL einen Umzug. Der Verein bestätigte entsprechende Gespräche mit den zuständigen Behörden und der Polizei. mehr

Bilderserien US Sport
American Football in der NFL

Rams gewinnen erstes Heimspiel in Los Angeles

Los Angeles. Die Los Angeles Rams haben den ersten Heimauftritt nach ihrer Rückkehr auf die NFL-Bühne gewonnen. Im ersten Spiel im L.A. Memorial Coliseum seit 1994 besiegten die Kalifornier in der US-Football-Profiliga die favorisierten Seattle Seahawks. mehr

Gesundheitsoffensive

NFL steckt 100 Millionen Dollar in Kopfverletzungsforschung

"Play Smart. Play Safe" heißt die neue Gesundheitsoffensive der US-amerikanischen Profiliga NFL. 100 Millionen nimmt die Liga in die Hand, um die Gefahr von Kopfverletzungen beim Football weiter zu reduzieren. Das gab Commissioner Roger Goodell bekannt. mehr

Drogenprobleme

NBA zieht McGary für 15 Spiele aus dem Verkehr

Die Oklahoma City Thunder aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA müssen die ersten 15 Spiele der Saison auf "Wiederholungstäter" Mitch McGary verzichten. Der 24-Jährige wurde wegen eines Verstoßes gegen das Anti-Drogen-Programm der NBA für weitere zehn Spiele gesperrt. Zunächst muss McGary aber eine Fünf-Spiele-Sperre wegen eines positiven Drogentests absitzen, so dass er insgesamt 15 Begegnungen verpasst. Das gab die NBA bekannt. Für die Thunder kam der Forward in der vergangenen Spielzeit nur insgesamt 72 Minuten zum Einsatz. Der First-Round-Pick von 2014 hatte bereits in seiner Collage-Zeit Probleme mit Drogen und wurde in Michigan positiv getestet. mehr