Seattle Seahawks

NFL-Superstar Lynch soll 75.000 Dollar "Schweigegeld" zahlen

Sein Schweigen kommt Football-Superstar Marshawn Lynch wohl teuer zu stehen. Laut übereinstimmenden US-Medienberichten wurde das Enfant Terrible der Seattle Seahawks aus der US-Profiliga NFL zu einer Geldstrafe von 75.000 Dollar (etwa 65.000 Euro) verdonnert. mehr

Geplatzter Wechsel zu den Dallas Mavericks

Fall Jordan: 250.000 Dollar Strafe für L.A. Clippers

Schwacher Trost für Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks: Wegen ihres Vorgehens im Werben um den vertragslosen NBA-Profi DeAndre Jordan sind die Los Angeles Clippers von der nordamerikanischen Basketball-Profiliga mit einer Geldstrafe von 250.000 Dollar bestraft worden. Jordan (27) hatte Dallas seine Zusage für einen Wechsel gegeben, blieb nach massiver Einflussnahme der Clippers aber am Ende doch bei den Kaliforniern. mehr

NBA-Star vor Rückkehr

Kobe Bryant nach sieben Monaten wieder im Wurftraining

Superstar Kobe Bryant hat auf dem Weg zum Comeback in der Basketball-Profiliga NBA einen wichtigen Schritt gemacht. Nach sieben Monaten Pause wegen einer schweren Schulterverletzung absolvierte der 37-Jährige von den Los Angeles Lakers erstmals wieder ein Wurftraining. mehr

Bilderserien US Sport
Sorgen über psychische Verfassung

Homosexueller Footballer Sam nimmt eine Auszeit

Michael Sam, der erste bekennende homosexuelle Football-Profi, nimmt eine Auszeit von seinem Sport. Das teilte der 25-jährige Amerikaner eine Woche nach seinem Debüt für die Montreal Alouettes in der Canadian Football League (CFL) mit. mehr

Neuer Center für Dirk Nowitzki

Dallas Mavericks holen "Youtube-Star" JaVale McGee

Die Dallas Mavericks stellen Superstar Dirk Nowitzki Center JaVale McGee zur Seite. Der zuletzt vertragslose 27-Jährige hat beim NBA-Champion von 2011 unterschrieben, Details zur Vereinbarung veröffentlichte der Klub aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga nicht. mehr