NFL

Gordon wegen Drogenmissbrauchs für ein Jahr gesperrt

Die Cleveland Browns aus der amerikanischen Football-Profiliga NFL müssen ein Jahr ohne ihren Top-Receiver Josh Gordon auskommen. Der Einspruch des 23-Jährigen gegen die bereits im Mai ausgesprochene Sperre wegen wiederholten Drogenmissbrauchs wurde am Mittwoch vom Schiedsgericht der NFL zurückgewiesen. "Ich bin sehr enttäuscht, dass die NFL meinen Fall nicht mit mehr Diskretion behandelt hat. Ich möchte mich bei allen Menschen, die mir durch diese schwere Zeit geholfen haben, bedanken", sagte Gordon, der mehrere Male positiv auf Marihuana getestet worden war. Gordon, der im Vorjahr bereits für zwei Spiele wegen des gleichen Vergehens gesperrt war, war 2013 nicht nur die Nummer eins bei den Browns, sondern auch der führende Receiver der NFL. mehr

Cleveland rüstet in der NBA auf

Verstärkung für "King" James – Kevin Love kommt

Superstar LeBron James bekommt in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA nach seiner Rückkehr zu den Cleveland Cavaliers die erhoffte prominente Verstärkung. Wie erwartet wechselt Kevin Love (25) von den Minnesota Timberwolves nach Cleveland. mehr

Bilderserien US Sport
"Cold Water Challenge"

LeBron James nominiert seine Söhne – und Barack Obama

Cleveland. Die "Cold Water Challenge" erreicht den US-Sport – und vielleicht auch bald Präsident Barack Obama. Denn Basketball-Superstar LeBron James ließ sich auf einer Yacht einen Eimer eiskaltes Wasser über den Kopf schütten und nominierte anschließend den mächtigsten Mann der Welt. mehr

NFL

Sam, der erste schwule Football-Profi

Selbst US-Präsident Obama gratulierte ihm zu seiner Zukunft in der amerikanischen Profiliga. "Man sollte danach beurteilt werden, was man macht - und nicht, was man ist", sagte Obama. Von Heiko Oldörpmehr

"Kann in dieser Liga spielen"

Homosexueller Footballer Sam will sich in der NFL durchsetzen

Michael Sam ist einer von rund 1700 Profis in der Football-Liga NFL. Und dennoch ist er etwas Besonderes. Sam liebt Männer - und will sich nun in der Liga der harten Kerle durchsetzen. mehr