NFL

Werner sorgt sich nicht um Kopfverletzungen beim Football

Der deutsche NFL-Profi Björn Werner macht sich keine Sorgen um schwere Kopfverletzungen beim Football und deren Folgen. Zwar seien Gehirnerschütterungen in seiner Sportart keine Seltenheit, sagte der Linebacker der Indianapolis Colts. "Wir Football-Profis haben aber mehr Angst um Verletzungen im unteren Bereich des Körpers." mehr

Cleveland Cavaliers

LeBron James zieht Option nicht, will aber bleiben

Basketball-Superstar LeBron James wird seine Option auf eine einjährige Vertragsverlängerung bei den Cleveland Cavaliers wohl nicht ziehen und ist damit am 1. Juli wieder auf dem Spielermarkt. Das meldet der US-Sender ESPN. Der 30-Jährige soll die Cavaliers aber nicht verlassen, sondern wolle einen neuen Vertrag mit dem NBA-Finalisten abschließen. mehr

Boateng und Schröder batteln sich bei Instagram

Hummels klinkt sich mit Dunking in Social-Media-Duell ein

Jetzt hat sich auch Mats Hummels in das Social-Media-Duell zwischen NBA-Profi Dennis Schröder und Bayern-Star Jerome Boateng eingeschaltet. Der Abwehrspieler von Borussia Dortmund postete ein Video, in dem er einen Dunking erzielt. mehr

Bilderserien US Sport
NBA

Investorengruppe zahlt 850 Millionen Dollar für Schröders Hawks

Atlanta. Der Verkauf der Atlanta Hawks, NBA-Team des deutschen Basketball-Nationalspielers Dennis Schröder (21), ist perfekt. Das NBA Board of Governors hat die Übernahme durch eine Investorengruppe um den Milliardär Antony Ressler einstimmig durchgewunken. mehr

NBA

Nowitzkis Mavericks verlieren wohl Topscorer Ellis

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki wird in der kommenden NBA-Saison voraussichtlich nicht mehr an der Seite von Monta Ellis spielen. Der 29-Jährige hat entschieden, die Option zur Verlängerung seines Vertrages bei den Dallas Mavericks nicht zu ziehen. mehr