| 13.31 Uhr

Novum in MLB
Baseball-Spiel in Baltimore vor leeren Rängen

Fotos: Proteste trotz verhängter Ausgangssperre in Baltimore
Fotos: Proteste trotz verhängter Ausgangssperre in Baltimore FOTO: ap
Baltimore. Das wegen schwerer Unruhen in der Stadt abgesagte Spiel zwischen den Baltimore Orioles und den Chicago White Sox aus der nordamerikanischen Major League Baseball (MLB) wird am Mittwoch nachgeholt und unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen. Dies gab die Liga bekannt.

Am Montag war es nahe des Stadions nach der Beerdigung eines Schwarzen, der unter ungeklärten Umständen in Polizeigewahrsam ums Leben gekommen war, zu Ausschreitungen gekommen.

Nachdem der an den Folgen einer Wirbelsäulenverletzung verstorbene Freddie Gray zu Grabe getragen worden war, brach in Baltimore eine Welle der Gewalt aus. Geschäfte wurden geplündert und Steine geworfen. Die Polizei sperrte mehrere Straßen, der Ausnahmezustand wurde ausgerufen.

In den vergangenen Monaten ist es in den USA wegen Polizeigewalt gegen Schwarze immer wieder zu Krawallen gekommen.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Baseball: Spiel in Baltimore vor leeren Rängen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.