| 07.56 Uhr

Cleveland Cavaliers
LeBron James zieht Option nicht, will aber bleiben

Das ist LeBron James
Das ist LeBron James FOTO: ap
Cleveland . Basketball-Superstar LeBron James wird seine Option auf eine einjährige Vertragsverlängerung bei den Cleveland Cavaliers wohl nicht ziehen und ist damit am 1. Juli wieder auf dem Spielermarkt.

Das meldet der US-Sender ESPN. Der 30-Jährige soll die Cavaliers aber nicht verlassen, sondern wolle einen neuen Vertrag mit dem NBA-Finalisten abschließen.

Das zweite Jahr seines Kontraktes hätte dem elfmaligen Allstar 21,6 Millionen Dollar eingebracht. Aufgrund der Gehaltsobergrenze wird James in Cleveland auch nach neuen Verhandlungen nur unwesentlich mehr verdienen können. Allerdings sollen dem zweimaligen NBA-Champion Spekulationen zufolge mehr Mitspracherechte bei der Gestaltung der Mannschaft eingeräumt werden.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Cleveland Cavaliers: LeBron James zieht Option nicht, will aber bleiben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.