| 07.26 Uhr

NBA
Schröder führt Hawks zum fünften Sieg in Serie

Bilder: Schröder führt Hawks zum fünften Sieg in Serie
Bilder: Schröder führt Hawks zum fünften Sieg in Serie FOTO: dpa, esl ms
Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat seine Atlanta Hawks in der NBA zum fünften Sieg im sechsten Spiel geführt. Der Point Guard, der noch am Vortag nicht überzeugt hatte, steuerte beim 101:87 der Hawks gegen die Brooklyn Nets 20 Punkte bei.

Atlanta hat seit der Auftaktniederlage gegen die Detroit Pistons kein Spiel mehr verloren und ist hinter den Toronto Raptors (5:0) zweitbestes Team im Osten.

Trainer Mike Budenholzer schenkte dem deutschen Nationalspieler trotz einer mäßigen ersten Hälfte weiter sein Vertrauen. Schröder versenkte lediglich einen von sieben Feldversuchen und kassierte vier Turnover. "In der ersten Hälfte hat jeder gute Chancen verpasst. In der zweiten Hälfte haben wir uns besser auf die Verteidigung konzentriert und in der Offensive Druck gemacht", sagte Schröder, der im dritten Viertel so richtig aufdrehte.

Der Spielmacher verwandelte gleich drei Dreier und war mit zwei Layups erfolgreich. Zudem setzte Schröder Al Horford, mit 21 Punkten bester Werfer der Hawks, gleich zweimal gut in Szene.

Fotos: Nowitzki bei Mavs-Niederlage bester Werfer FOTO: dpa, lws ms

Ohne Tibor Pleiß verloren die Utah Jazz ihr Heimspiel gegen die Portland Trail Blazers mit 92:108. Coach Quin Snyder verzichtete erneut auf seinen 25 Jahre alten Neuzugang, der es bisher auf einen NBA-Einsatz brachte. Portland spielte ohne Chris Kaman. Für Utah war es die zweite Niederlage im vierten Spiel.

(are/sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dennis Schröder führt Hawks zum fünften Sieg in Serie


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.