| 07.50 Uhr

NBA
Mavericks-Besitzer Cuban investiert in US-Futsal-Liga

Mark Cuban, Besitzer des Nowitzki-Klubs Dallas Mavericks, hat Futsal als ein neues Geschäftsfeld für sich entdeckt. Der 57 Jahre alte Milliardär ist als Hauptaktionär in die neu gegründete Professional Futsal League (PFL) eingestiegen. "Futsal ist eine der am schnellsten wachsenden Sportarten der Welt. Es ist an der Zeit, sie auf dem US-Markt noch größer zu machen", sagte Cuban.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

NBA: Mavericks-Besitzer Cuban investiert in US-Futsal-Liga


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.