| 11.04 Uhr

Basketball in der NBA
Nächstes Triple-Double – Westbrook zieht mit James gleich

Westbrook gelingt 44. Triple-Double seiner Karriere
Westbrook gelingt 44. Triple-Double seiner Karriere FOTO: ap, AA
Russell Westbrook hat in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA erneut für Aufsehen gesorgt. Der Spielmacher der Oklahoma City Thunder erzielte beim 106:88-Sieg gegen die Detroit Pistons mit 17 Punkten, 15 Assists und 13 Rebounds das 44. Triple-Double seiner Karriere.

Damit zog der 28-Jährige mit Superstar LeBron James (Cleveland Cavaliers) bei. Während James dafür genau 1000 Spiele gebraucht hatte, erreichte Westbrook die Marke in seinem 605. Spiel. Vom Rekord sind die beiden Profis jedoch noch lange entfernt: Oscar Robertson erzielte zwischen 1960 und 1974 insgesamt 181 Triple-Doubles.

Die Golden State Warriors eilen der Konkurrenz unterdessen weiter davon. Der Meister von 2015 feierte beim 115:102 gegen die Minnesota Timberwolves seinen elften Sieg in Folge und ist das beste NBA-Team in der noch jungen Saison.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nächstes Triple-Double – Russell Westbrook zieht mit LeBron James gleich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.