| 10.52 Uhr

Nowitzki-Teamkollege in der NBA
Devin Harris verliert Bruder bei Autounfall

NBA: Devin Harris verliert Bruder bei Autounfall
Devin Harris wirft im Spiel gegen Atlanta den Ball Richtung Korb. FOTO: afp, rm
Dallas . Devin Harris (34), Teamkollege des deutschen Superstars Dirk Nowitzki bei den Dallas Mavericks aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA, trauert um seinen älteren Bruder.

Bruce Harris (38) starb am Donnerstag (Ortszeit) im Krankenhaus an den Folgen eines Autounfalls. Das bestätigte das Institut für Rechtsmedizin des Dallas County.

Nach Informationen der Tageszeitung "Dallas Morning News" war Harris' Wagen am Morgen in Dallas auf einer Schnellstraße von einem anderen Fahrzeug getroffen worden. Devin Harris spielt nach einem ersten Engagement von 2004 bis 2008 seit 2013 wieder bei den Mavericks an Nowitzkis Seite.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

NBA: Devin Harris verliert Bruder bei Autounfall


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.