| 21.16 Uhr

NBA
Nowitzki fehlt den Mavericks noch mindestens zwei Spiele

NBA: Dirk Nowitzki fehlt den Dallas Mavericks noch mindestens zwei Spiele
Dirk Nowtzki verpasste bereits die letzten fünf Duelle seines Klubs. FOTO: dpa, lws ms
Dallas. Dirk Nowitzki (38) wird den Dallas Mavericks aufgrund seiner Achillessehnenprobleme noch mindestens zwei weitere Spiele fehlen. Das bestätigte Dallas-Trainer Rick Carlisle am Freitag.

"Er macht Fortschritte, aber wir werden vorsichtig sein und clever mit der Sache umgehen", so der Coach weiter.

Weitere Informationen zum Heilungsverlauf Nowitzkis, der bereits die letzten fünf Duelle seiner Mavs in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga (NBA) angeschlagen verpasst hatte, nannte der Coach nicht. "Er hat in seiner Karriere oft verletzt gespielt. Die aktuelle Situation ist jedoch anders. Wir stehen noch am Anfang des Jahres."

Da neben Nowitzki auch die Spielmacher J.J. Barea, Deron Williams und Devin Harris derzeit verletzt zuschauen müssen, haben die Mavs in Jonathan Gibson einen neuen Spieler verpflichtet. Um Platz im Kader für den Guard zu schaffen, wurde Forward Quincy Acy entlassen.

Gibson (29) spielte bereits in der Summer League und der Saisonvorbereitung für die Dallas Mavericks und überzeugte als verlässlicher Punktelieferant.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

NBA: Dirk Nowitzki fehlt den Dallas Mavericks noch mindestens zwei Spiele


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.