| 22.19 Uhr

NBA-Play-offs
Cavaliers marschieren in die nächste Runde

NBA-Play-offs: Cleveland Cavaliers marschieren in die nächste Runde
Superstar LeBron James war mit 27 Punkten bester Werfer seines Teams. FOTO: dpa, cjg cs
Die Cleveland Cavaliers um Superstar LeBron James sind souverän ins Play-off-Viertelfinale der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA eingezogen. Die Cavs gewannen auch Spiel vier der Best-of-seven-Serie bei den Boston Celtics mit 101:93 und machten damit den 4:0-"Sweep" perfekt.

Love droht Saison-Aus

Allerdings droht dem Titelaspirant das Saison-Aus von Schlüsselspieler Kevin Love. Der Forward kugelte sich gegen die Celtics bereits im ersten Viertel die Schulter aus. Im Semifinale der Eastern Conference treffen die Cavaliers, bei denen James mehr als 46 von 48 Spielminuten bestritt und mit 27 Punkten bester Werfer war, auf den Sieger des Duells zwischen den Chiago Bulls und den Milwaukee Bucks. Vor Spiel fünf am Montag liegen die Bulls mit 3:1 vorne.

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks empfangen in der Nacht zu Montag die Houston Rockets zu Spiel vier. Bei einer Niederlage sind die Mavs ausgeschieden.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

NBA-Play-offs: Cleveland Cavaliers marschieren in die nächste Runde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.